Steinarbeit basics

Der Kurs Handwerkliche Grundlagen ist ein rein technischer Kurs und richtet sich an alle die es "wissen wollen"! Wer diese 2 Wochen absolviert hat steht ganz anders am Stein und ist durch eine richtige Schulung gegangen. Geeignet auch als Orientierung für Jugendliche welche sich hingezogen fühlen zu den steinverarbeitenden Berufen.

Handwerkliche Grundlagen

Der wirksame, handwerkliche Umgang mit Stein setzt Kenntnisse seiner Eigenschaften und des fachgerechten Umgangs mit dem verfügbaren Werkzeug und den Maschinen voraus. Im Grundlagenkurs erarbeiten Sie aus einem rohen Stein eine kubische Form. Dabei lernen Sie grundlegende Arbeitsprozesse kennen und üben die dazu gehörenden Techniken.

Weitere Schwerpunkte:

  • Heben und bewegen gewichtiger Steine mit einfachen Hilfsmitteln
  • Schmieden und Härten eigener Spitz- und Schlageisen
  • Pflege von Handwerkzeug und Maschinen
  • Unfallverhütung

In Theoriestunden erfahren Sie mehr zu Entstehung, Abbau und der manuellen Verarbeitung von Naturstein. Dazu erhalten Sie schriftliche Unterlagen. Beim Besuch des Marmorsteinbruchs am Fuß des Pizzo Castello können Sie Spuren der historischen Entwicklung der Natursteingewinnung entdecken.

Fachbücher:

  • Der Steinmetz und Steinbildhauer, Ausbildung und Praxis, Verlag Callwey, ISBN 3-7667-1145-8
  • Der Steinmetz und Steinbildhauer 2, Die Arbeit am Stein, Verlag Callwey, ISBN 3-7667-1330-2
  • Geologie der Schweiz, Toni P. Labhart, Ott Verlag, ISBN 3-7225-6298-8,
  • Sitterkiesel, von Urs Hochuli und Oskar Keller, ISBN 3-7291-1095-0

Dateien:

Präzises Arbeiten wird geschult und geübt
Bohren und Spalten
es wird eine kubische Form gehauen